Lineart von zwei schwangeren Frauen

EmpowHer Birth Kurs

DER Kurs für deine positive und schmerzARME Geburt

Ciao negative & schmerzhafte Geburtserfahrung 

Hallo leichte und schmerzARME Geburt! 

Mithilfe meines Onlinekurses zu einer völlig veränderten - POSITIVEN - Geburtserfahrung. 🔥

Endlich eine schöne Geburt - OHNE kaum aushaltbare Wehen und Schmerzen, die dich umhauen!

Dieser Geburtsvorbereitungskurs ist für dich geeignet, wenn du … 

  • … absolut keine Lust mehr darauf hast, alles mögliche für deine Geburt zu machen und dich dennoch nicht gut vorbereitet zu fühlen
  • .… du unbedingt eine möglichst natürliche, schöne und leichte Geburt erleben möchtest.
  • … einfach keinen blassen Schimmer hast, was dein Körper wirklich braucht um optimal gebären zu können und wie du ihn perfekt dabei unterstützen kannst.
  • … richtig Angst davor hast, eine sehr schmerzhafte Geburt zu erleben, bei der du dich von einer Wehe zur nächsten kämpfst und nur darauf wartest, dass es endlich vorbei ist.
  • .. endlich Tools und Techniken haben möchtest, die du schon jetzt üben und dann während der Geburt anwenden kannst und die dich dabei unterstützen, eine positive und schmerzarme Geburt zu erleben.
  • .. du dir und deinem Baby ein echtes Geschenk machen möchtest, indem ihr den Start in euer gemeinsames Leben so schön wie nur möglich erlebt. 

"Geburt ist, wenn eine Frau in ihre wahre Stärke tritt und die Fähigkeit entdeckt, Leben zu erschaffen."

– Ina May Gaskin, Hebamme

Warum dieser Geburtsvorbereitungskurs etwas ganz besonderes ist

Denn das ist er!

Glaub mir, ich war an genau dem gleichen Punkt wie du jetzt. Ich wollte unbedingt eine möglichst schöne Geburt erleben. Und dafür tat ich so ziemlich ALLES! 

Vom Geburtsvorbereitungskurs, über das lesen von Büchern, bis hin zu Gesprächen mit Freundinnen, meiner Hebamme und meiner Frauenärztin war wirklich alles dabei. Und dennoch fühlte ich mich nicht bereit! Ich fühlte mich nicht gut vorbereitet!

.. gleichzeitig wusste ich aber auch nicht, was genau mir fehlte. Was genau mir helfen würde ...

  • … mein Baby so leicht, sicher und gesund wie möglich auf die Welt zu bringen.
  • …. gut mit den Wehen umgehen zu können.
  • … und dabei so wenig wie möglich Schmerzen zu empfinden.

Zum Glück hatte ich aber diese eine Freundin, die mir einen Tipp gab. Ich folge diesem Tipp (ich hatte auch keine besser Idee mehr!) Und dadurch fühlte ich mich nach und nach immer mehr bereit für diese unglaubliche Erfahrung. Ich bekam sogar richtig Lust darauf, die Geburt zu erleben. 

And you know what?! Die Geburt meines Sohnes gehört zu den absolut schönsten Momenten meines Lebens! Denn sie war zwar unglaublich anstrengend aber auch einfach wunderschön! Und sogar komplett schmerzFREI. 

Warum? Weil ich verstanden hatte:

  • was eine Geburt braucht, um optimal ablaufen zu können. 
  • wie ich meinen Körper perfekt während der Geburt unterstützen kann.
  • … und weil ich Techniken geübt hatte, die mir dabei halfen, die Geburt zu rocken! (Und das ganz entspannt und im Einklang mit meinem Körper.)

Mir hatte davor - trotz all der Vorbereitung - das wirklich RICHTIGE und WICHTIGE Wissen gefehlt und vor allem aber auch Techniken und Tools, die ich anwenden konnte und die nachweislich meine Geburt so unglaublich positiv gestaltet haben

Und genau dieses Wissen und diese wissenschaftlich basierten Techniken & Tools möchte ich nun mit dir teilen! Damit deine Geburtserfahrung mindestens genauso schön wird, wie meine für mich!

Denn genau das ist möglich! Das wissen inzwischen nicht nur ich sondern auch die Mamas, die sich bisher mit meinem Kurs auf ihre Geburt vorbereitet haben!

Kundenstimmen

Das sagen "meine" Mamas

Lineart von zwei schwangeren Frauen

Tina H.

Mama von Laura

Ich bin dir wahnsinnig dankbar! Diese Geburt war meine 2. Die erste war eine Einleitung und endete im Wehensturm. Genau deswegen habe ich mich dieses Mal für deinen Kurs entschieden und das war die BESTE ENTSCHEIDUNG! ❤️
Die Geburt war einfach schön! Kein Wehensturm, stattdessen konnte ich die Wehen gut verarmen. Und ich brauchte keine Schmerzmittel, weil die Wehen absolut machbar waren! DANKE!

Lineart von zwei schwangeren Frauen

Johanna B.

Hebamme und Mama von Tina

Ich bin selbst Hebamme und habe so natürlich schon unzählige Geburten miterlebt. Einige davon waren schön, andere weniger. Sich von diesen Erfahrungen frei zu machen ist gar nicht so einfach. Daher habe ich mir, als ich selbst schwanger wurde, verschiedene Kurse angeschaut und letztendlich dann deinen gekauft. Und ich muss sagen, OBWOHL ich ja schon viel über Geburt weiß, war doch auch für mich noch etwas neues dabei. 

Außerdem hat es dein Kurs geschafft, dass ich deutlich weniger Angst vor der Geburt hatte und mich gut vorbereitet fühlte. Etwas skeptisch war ich allerdings immer noch. 

Aber jetzt ist mein Baby 10 Tage alt und und ich bin selbst überrascht, wie leicht die Geburt verlief. Ich kann dir dafür einfach nur danken!

Wie mein Kurs deine Geburt zu einem schönen Erlebnis macht

Das bekommst du

Umfassendem Wissen über Geburt und darüber, was dein Körper benötigt, um optimal gebären zu können.

  • Damit du genau weißt,  worauf es ankommt und was du tun kannst, um deine Geburt zu rocken und die Geburt selbst so leicht und komplikationslos wie möglich verläuft.

Techniken, die dir dabei helfen, Schmerzen reduzieren. 

  • Damit du deine Geburt wirklich so schmerzarm wie möglich erlebst.

Tools und Techniken wie Entspannungs- und Atemübungen.

  • Die wirklich leicht anzuwenden sind (und zwar ab Beginn deiner Schwangerschaft) und dir dabei helfen, tief zu entspannen und gut mit den Wehen umgehen zu können. Sodass du nachweislich eine so viel positivere und schmerzärmere Geburt erlebst!

Unterstützung dabei, mögliche Sorgen oder Ängste los zu lassen und stattdessen Vertrauen in dich und deinen Körper zu bekommen.

  • So kannst du voller Selbstvertrauen und Zuversicht gebären.

Durch das Wissen rund um Geburt, die vielen wertvollen Tipps, aber vor allem durch das ÜBEN der wissenschaftlich fundierten Techniken wirst du genau wissen, wie du mit allem, was bei der Geburt auf dich zukommen könnte, zurechtkommen kannst. Du wirst gut mit den Wehem umgehen können und vor allem wirst du wissen, wie du deine Schmerzen möglichst minimieren kannst. 

Für eine Geburtserfahrung, die du nie wieder vergessen wirst und an die du immer wieder gerne zurück denkst.

EmpowHER Birth Kurs

Dein Invest in eine leichte und positive Geburtserfahrung!

€ 149

IM KURS LERNST DU:

  • Alles wirklich wichtige über Geburt.
  • Wie du eine wirklich positive Geburt erlebst.
  • Wie du gut mit den Wehen umgehen kannst.
  • Wie du deine Geburt so schmerzarm wie möglich erlebst.
  • Was du schon jetzt (egal in welcher SSW du bist!) tun kannst, um dich perfekt auf deine Geburt vorzubereiten.
  • Wie du die Techniken, die du im Kurs lernst, dann auch wirklich bei deiner Geburt anwenden kannst.
  • Damit auch du eine schöne, leichte und schmerzarme Geburt erlebst!

WAS IST DABEI?

  • Begleitendes Workbook
  • 6 Aufgezeichnete Sessions (jeweils 60-90 Minuten)
  • Geburtsvorbereitende Hypnosen als Audio-Dateien zum selbstständigen Üben Zuhause (denn letztendlich hängt dein Erfolg davon ab, ob du übst!)
Worauf wartest du noch?
Jetzt mit einer schönen und stärkenden Geburtserfahrung ins Mama-Sein starten!

Eine positive Geburt?

das ist möglich! Auch für dich!

Wie du deine Geburt erlebst hängt nicht nur von äußeren Umständen ab. Die sind in den wenigsten Fällen perfekt. Es hängt vor allem davon ab, wie du dich während deiner Geburt fühlst, was du denkst und was du wahr nimmst! Wenn du dich wohl fühlst, innerlich ganz ruhig und entspannst bist und das Gefühl hast, dein Körper arbeitet nicht gegen dich sondern mit dir, dann erlebst du eine positive Geburt. Und genau dafür bietet dieser Kurs dir verschiedene Techniken!

Zweifelst du noch?

SIND DAS DIE FRAGEN, DIE DU DIR STELLST?

Funktioniert diese Technik auch bei mir?

Wenn du offen bist, dich darauf einlässt und regelmäßig übst (meine Empfehlung ist täglich 15-20 Minuten), dann wird diese Technik bei dir funktionieren. Außerdem gibt es nicht nur eine Technik sondern ein ganzes Buffet, von dem du dir die Techniken aussuchen kannst, die am besten für dich funktionieren. Natürlich kann dir dennoch keiner versprechen, dass deine Geburt dann genau so abläuft, wie du es dir wünschst. Aber du wirst sehr viel besser mit allem umgehen können.  

Lohnt es sich?

Geburt ist ein einmaliges, dafür aber sehr prägendes Erlebnis. Für dich wie auch für dein Baby. Glaub mir - die Geburt wirst du niemals wieder vergessen. Jedes einzelne Üben stärkt dich und dein Vertrauen in dich. Es stärkt die Verbindung zu deinem Baby. Du erlebst die Schwangerschaft bewusster und entspannter und du bekommst Wissen und Techniken, die im klassischen Geburtsvorbereitungskurs leider nicht angesprochen und vermittelt werden. Letztendlich muss es sich für dich aber richtig anfühlen. 

Finde ich die Zeit dafür?

Ich habe den Kurs mit Absicht so kompakt wie irgend möglich gemacht. Dennoch erhältst du alles wirklich wichtige für deine Geburt. Wofür du dir allerdings möglichst täglich Zeit nehmen solltest (ca. 15-20 Minuten) sind die selbstständigen Übungen. Je öfter du übst, desto besser wird deine Geburt verlaufen. Aber keine Sorge: bei den Übungen geht es darum, dich maximal zu entspannen. Es ist also wie eine kleine Auszeit für dich, in der du dir bewusst Zeit für dich und dein Baby nimmst. 

Kann ich so eine schmerzfreie Geburt erleben?

Ja - theoretisch ist das möglich. Doch kein Mensch und keine Methode kann dir das versprechen. Du lernst aber, wie du Schmerzen deutlich reduzieren kannst. 

Wie lange habe ich Zugang zu dem Kurs?

10 Monate. Solltest du wieder schwanger werden kannst du den Kurs für 30 Euro erneut freischalten lassen. 

Ab welcher SSW ist der Kurs geeignet?

Von Anfang an. Sich tief entspannen ist das A und O für deine Geburt. Um das zu können benötigst du Übung! DENN Mit jedem Üben wird es dir leichter fallen. Je früher du also beginnst, desto besser. 

Ist es zu spät wenn ich schon in einer späteren SSW bin?

Das Wissen, das du hier bekommst ist unglaublich wertvoll und hilft dir auf jeden Fall, Vertrauen in dich aufzubauen und die Geburt aktiver mitzugestalten. Und jede Übung, die du machst, hilft dir. 

Kann ich überhaupt hypnotisiert werden?

Ja - wenn du das selbst möchtest! Denn jede Hypnose ist eine Selbsthypnose. Nur wenn du offen und bereit bist, kannst du hypnotisiert werden. Du hast es also selbst in der Hand inwieweit du dich darauf einlässt. 

Wie fühle ich mich während der Hypnose?

Hypnose hat leider immer noch einen umstrittenen Ruf und viele glauben, man ist während der Hypnose wie weggetreten und absolut willenlos. SO IST ES NICHT! Hypnose ist ein ganz natürlicher Bewusstseinszustand, den du tagtäglich mehrfach selbst erlebst. Bpsw. wenn du gerade einen Tagtraum hast oder wenn du ganz fokussiert auf ein Buch oder einen Film bist. Du blendest dabei alle äußeren Reize ein Stück weit aus und fokussierst deine Aufmerksamkeit auf eine bestimmte Sache. Dennoch bekommst du alles mit und bist voll kooperationsfähig. Und du kannst die Hypnose auch jederzeit selbstständig beenden. Die meisten beschreiben Hypnose als absolut schönen und entspannten Zustand. 

Wie funktioniert Hypnose in der Geburtsvorbereitung & während der Geburt?

Die Hypnose wird schon in der Vorbereitung dafür genutzt, um dein Unterbewusstsein auf eine positive und leichte Geburt vorzubereiten. Dafür werden in der Hypnose positive Suggestionen gegeben. Die kann dein Unterbewusstsein in Hypnose besonders gut aufnehmen und umsetzten. Denn 90% unseres Denkens und Fühlens wird in unserem Unterbewusstsein gesteuert. Auch Prozesse innerhalb unseres Körpers.
Dein Körper wird also unbewusst schon einmal auf die Geburt vorbereitet.
Während der Geburt hilft uns die Hypnose, uns ausschließlich auf die Geburt zu fokussieren und uns so tief wie möglich zu entspannen. Dabei bekommst du wie gesagt alles um dich herum mit und bleibst kooperationsfähig. D.h. du bist ansprechbar, kannst kommunizieren, dich bewegen, laufen, tanzen oder was auch immer sich gerade richtig für dich anfühlt. In Hypnose bist du auch noch besser mit deiner Intuition verbunden, wodurch es dir noch leichter fällt, intuitiv so zu handeln, wie es gerade gut für die Geburt deines Babys ist.  

Falls du weitere Fragen oder Sorgen hast, schreib mir gerne jederzeit! Ich bin da für dich! 

Du hast Fragen? Dann schreib mir gerne!

Ich freue mich darauf, von dir zu hören.